Multeciler Verein
 

Türkenfreund wird Migrationsminister von KanadaKanada, der 40 Jahre alte gebürtige Somali Ahmed Hussen ist Minister für Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft zuständig. Hussen kam als 16-jähriger Flüchtling aus Mogadischu nach Kanada. Er besuchte in Hamilton die Schule, studierte an der York-Universität in Toronto und wurde dann an der Universität Ottawa zum Rechtsanwalt ausgebildet. Im Oktober 2015 wurde er als “Newcomer” ins Parlament gewählt und ist nun Minister – eine bemerkenswerte Erfolgskarriere, wie sie so manche Einwanderer nach Kanada aufweisen.